Featured

MÄDCHENFUSSBALL IM STADION WILMERSDORF

STELLENANGEBOT
PROBETRAINING

1.C-Jugend steigt in die Landesliga auf

C1Aufstieg2

Nachdem unsere 1. A-Jugend bereits am Mittwoch in die Berlin-Liga aufgestiegen ist, hat nun auch unsere 1. C-Jugend den Aufstieg in die Landesliga geschafft. Im Relegationsspiel bezwang das Team die SG Blankenburg nicht unverdient mit 4:1 (0:1).

C1Aufstieg1

Unsere gelb-schwarze Fangemeinschaft, von klein bis groß, hinterließ erneut einen bleibenden positiven Eindruck und sorgte für eine unglaubliche Atmosphäre. SPORTFREUNDE FÜR IMMER UND EWIG!

1.A-Jugend steigt in die Berlin-Liga auf

IMG 20240602 WA0002
 
Unsere 1. A-Jugend hat es geschafft! Mit einem überwältigenden 8:0-Sieg (1:0) im letzten Spiel gegen den FC Nordost Berlin haben sie den Aufstieg in die Berlin-Liga perfekt gemacht! Ein riesiges Dankeschön an das gesamte Team der 1. A-Jugend, das mit diesem sensationellen Erfolg Vereinsgeschichte geschrieben hat. Wir platzen vor Stolz! Ein ebenso großes Dankeschön geht an unsere unglaublichen Fans, die mit ihrer Unterstützung für eine unvergleichliche Gänsehaut-Atmosphäre gesorgt haben. Ihr seid die Besten! Vielen, vielen Dank für diese fantastische Unterstützung!
 
IMG 20240602 WA0005
 
 
 

NOSPA NORDSEECUP 2024 – SPORTFREUNDE ON TOUR

Auch die diesjährige Reise zum Pfingstturnier nach Leck in Nordfriesland wurde zur Erfüllung unseres Vereinsmottos „Mit Spaß zum Erfolg!“. So steht es auch auf dem Banner gedruckt, den unsere Mannschaften beim Einmarsch in das Stadion des MTV Leck präsentierten.

p1

Die SPORTFREUNDE waren nun zum 15. Mal dort und wurden dafür auch vom Veranstalter mit einer kleinen Ehrentafel geehrt. Erfolgreich ist diese Fahrt auf jeden Fall durch das lebhafte Miteinander der Mannschaften der Jungs aus der F1, E1, D1 und C1 sowie zum ersten Mal einer Mädchenmannschaft, unserer C*. Gemeinsames Schauen der Turnierspiele, das kollektive Essen in der Nordfrieslandhalle, aber auch das ausgiebige Miteinander in unserer Turnhalle brachte alle für viele Stunden zusammen. Und in unseren schwarzen T-Shirts oder den gelben Trikots waren die SPORTFREUNDE als Gruppe immer gut zu erkennen auf dem riesigen Gelände mit mehreren Rasenplätzen.

p2

Unsere F1 stand im Finale und verlor leider unverdient mit 0:2 und gerade die älteren Spieler:innen sparten nicht mit Lob und Aufmunterung. SPORTFREUNDE eben :) Sportlich hat sich auch unsere D1 mit Platz 3 hervorgehoben. Die anderen Mannschaften waren auch sehr zufrieden mit ihrer Leistung. So ist unsere C1 nur wegen der um ein Tor schlechteren Tordifferenz nicht in das Spiel um Platz 3 gekommen. Unsere E1 ist ebenfalls knapp am Spiel um Platz 3 aufgrund eines fehlenden Punktes, aber besseren Torverhältnis als der zweite vorbeigeschrammt. Die C-Mädchen haben im B-Turnier mitgespielt und sind ebenfalls auf Platz 3 gelandet und konnten den späteren Turniersieger mit 1:0 besiegen.

p3

In der Freizeit bot sich reichlich Gelegenheit, weiter Fußball zu spielen – entweder auf den Rasenplätzen oder in unserer Turnhalle auf dem Gelände. Einen Riesenspaß hatten die Älteren am Samstagnachmittag im benachbarten Erlebnisbad mit Rutsche, Sauna und Schwimmbad. Grandioser Höhepunkt war dann am Sonntag das spontan vor Ort organisierte Abschlussessen in einem Restaurant am Deich. Die Fahrt mit dem gemieteten Doppeldeckerbus durch die Marsch war eine schöne Ablenkung von dem Trubel beim Turnier. Am Deich angekommen genossen alle den Blick auf die Nordsee und die Abendsonne.

p4

Dann konnten sich die Spieler:innen samt den 11 Trainer:innen und dem superfreundlichen Busfahrer fürstlich am Buffet mit Spätzle, Schnitzel, Pommes, Bratkartoffeln und Salat bedienen.

p5

Im Bus herrschte gute Stimmung mit dem gemeinsamen Singen der Vereinshymne und das Abfeiern der schwarz-gelben Schlachtrufe, sodass die insgesamt 900 km lange Hin- und Rückfahrt (15 Stunden) auch eine lebhafte kommunikative Zeit für die Teams war.

Bereits heute freuen sich die SPORTFREUNDE auf ein neues und erfolgreiches Leck 2025!

 

 

Featured

NEWS

Vom Kellerkind zum Team der Stunde

Vom Kellerkind zum Team der Stunde

Kinderfußball-Tour begeistert Berlin

Kinderfußball-Tour begeistert Berlin
„Es hat mir bisher sehr viel Spaß gemacht. Es ist viel cooler, nicht nur auf ein großes Tor zu spielen, sondern auf zwei und auch zwei Tore zu verteidigen. Man muss sich auf dem kleinen Feld gut verteilen und lernt eine Menge“, sagt Justus, der beim FSV Berolina Stralau in der E-Jugend spielt, über die neuen Spielformen im Kinderfußball.

MEHR LESEN

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr
Liebe Mitglieder,
 
das Jahr neigt sich dem Ende zu, und wir möchten die Gelegenheit nutzen, um euch im Namen des gesamten Fußballvereins ein frohes Weihnachtsfest und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr 2024 zu wünschen.
 
Ein Jahr voller Erfolge und Gemeinschaft: Wir blicken auf eine aufregende Saison zurück, in der unser Verein nicht nur sportlich, sondern auch als Gemeinschaft gewachsen ist. Eure Unterstützung, Leidenschaft und Einsatzbereitschaft haben dazu beigetragen, dass wir als Team so viel erreichen konnten.
 
Dank an alle Mitglieder: Ein besonderer Dank geht an alle Mitglieder, Trainer, Betreuer und Freiwilligen, die Woche für Woche ihr Bestes geben, um unseren Verein zu einem Ort des Sports und der Gemeinschaft zu machen.
 
Frohe Feiertage: Möge die festliche Zeit im Kreise eurer Liebsten für euch alle von Freude, Liebe und Entspannung erfüllt sein. Nutzt diese Zeit, um Kraft zu tanken und euch auf die bevorstehenden Herausforderungen vorzubereiten.
 
Erfolgreicher Start ins neue Jahr: Mit Zuversicht und Teamgeist blicken wir dem Jahr 2024 entgegen. Möge es für uns alle ein Jahr voller sportlicher Erfolge, persönlicher Entwicklung und gemeinsamer Momente werden.
 
Vorschau auf kommende Highlights: Freut euch auf aufregende Turniere, spannende Spiele und zahlreiche Veranstaltungen, die uns im neuen Jahr erwarten. Gemeinsam werden wir die Herausforderungen meistern und als Verein weiter wachsen.
 
Dank für eure Unterstützung: Abschließend möchten wir uns bei jedem Einzelnen von euch für eure Unterstützung und Hingabe bedanken. Euer Beitrag macht unseren Verein zu dem, was er ist.
 
In diesem Sinne wünschen wir euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen energiegeladenen Start ins Jahr 2024!
 
Euer Vorstand

BFV verlängert Generalabsage über das Wochenende

BFV verlängert Generalabsage über das Wochenende

Bis einschließlich zum 10. Dezember 2023 entfallen weiterhin sämtliche Begegnungen in allen BFV-Spielbetriebsbereichen.

Die ursprünglich bis zum 7. Dezember datierte Generalabsage für sämtliche Spielbetriebsbereiche des BFV (auch Freizeit- und Betriebssportbereich) wurde bis einschließlich Sonntag, den 10. Dezember 2023 verlängert. 

Neben der anhaltenden witterungsbedingten Unbespielbarkeit zahlreicher Sportplätze in Berlin und der daraus resultierenden Sperrung durch die Bezirksämter wurde die Entscheidung durch die spielleitenden Ausschüsse vor allem vor dem Hintergrund des nicht stattgefundenen Trainingsbetriebes zahlreicher Mannschaften in den vergangenen zwei Wochen getroffen. Dem erhöhten Verletzungsrisiko durch einen unvorbereiteten Wiedereinstieg in den Spielbetrieb soll somit vorgebeugt werden. 

Ausgenommen von der Generalabsage sind Spiele und Turniere in der Halle. Auch der Spielbetrieb auf DFB- und NOFV-Ebene bleibt davon unberührt. Es kann aber auch dort je nach individueller Platzbespielbarkeit zu Spielabsagen kommen.   

Generalabsagen per Push-Mitteilung auf das Smartphone    

Den schnellsten und direktesten Weg, um über künftige Generalabsagen des BFV informiert zu werden, bietet die neue TEAM BERLIN APP

FILM ÜBER TORHÜTER:INNEN

FILM ÜBER TORHÜTER:INNEN
Nach der gelungen Premiere im November mit knapp 50 Sportfreund*innnen gibt es jetzt die nächste Gelegenheit, den Torwart-Film unseres Trainers Michael Konstabel im Kino zu sehen.
 
Sonntag, 17. Dez läuft um 11.00 Uhr im EVA Lichtspiele, Blissestrasse 19
Dokumentarfilm "ICH WILL INS TOR" 
über vier Torhüter*innen aus dem Berliner Amateurfussball.

Der Film beleuchtet gerade die Hintergründe wie Familie, das spezielle Training, den Zusammenhalt im Team…
Die Protagonist*innen werden hoffentlich viele Freunde und Bekannte mitbringen,  so daß richtige "Fußball-Atmosphäre" aufkommt, anschließend wird eine kurze Diskussion mit einer Torwart-Trainerin des BFV stattfinden.

Hinweis 

Trailer

Nachfragen und Anmeldungen  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

BFV spricht Generalabsage aus

BFV spricht Generalabsage aus

Anhaltender Schneefall und Minusgrade sorgten bereits unter der Woche für zahlreiche Spielausfälle. Einige Bezirksämter in Berlin sperrten ihre Sportanlagen. Der Berliner Fußballverband hat nun reagiert und sich für eine Generalabsage entschieden. Das bedeutet, dass von heute (Donnerstag) an bis einschließlich Sonntag kein Spielbetrieb von der Berlin-Liga abwärts stattfinden wird. Die Generalabsage gilt nicht für den Spielbetrieb des Nordostdeutschen Fußballverbandes (NOFV), aber auch hier fallen zahlreiche Spiele aus.

Ob die für Montag angesetzten Spiele stattfinden können, steht noch nicht fest.

Ehrenamt unterstützen: Spenden für Winterjacken!

Ehrenamt unterstützen: Spenden für Winterjacken!

Liebe Vereinsmitglieder,

In den kommenden Wochen steht nicht nur der Winter vor der Tür, sondern auch eine besondere Herausforderung für unsere engagierten Ehrenamtlichen. Viele von ihnen widmen sich unermüdlich dem Training unserer aktiven Mitglieder, investieren Zeit und Energie, um sicherzustellen, dass unsere Vereinsmitglieder bestmöglich unterstützt und gefördert werden – doch oft fehlt es an einer grundlegenden Sache: warmer Winterbekleidung.

Um sicherzustellen, dass unsere Helden auch bei frostigen Temperaturen geschützt und komfortabel ihrer wichtigen Aufgabe nachgehen können, haben wir eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Das Ziel: Die Beschaffung von 25 hochwertigen Winterjacken für unsere Ehrenamtlichen. Eine Winterjacke kostet ca. 80 Euro, und jeder gespendete Euro bringt uns einen Schritt näher zu unserem Ziel.

Ihr könnt euch direkt auf unserer Betterplace-Projektseite informieren und eure Spende tätigen: [Link zur Spendenaktion]

Eure Unterstützung macht den Unterschied! Die Details zum Projekt und die Möglichkeit zur Spende findet ihr unter dem oben genannten Link. Teilt die Aktion gerne auch mit Freunden und Familie, damit wir gemeinsam unsere Ehrenamtlichen mit der notwendigen Winterbekleidung ausstatten können.

Vielen Dank im Voraus für eure großzügige Unterstützung! Gemeinsam schaffen wir eine warme und unterstützende Umgebung für diejenigen, die sich uneigennützig für andere einsetzen.

Mit herzlichen Grüßen,

Frank Sek, 1. Vorsitzender und Jugendleiter

BLACK FRIDAY WHEEL

BLACK FRIDAY WHEEL
Heute wird am Rad gedreht! Schaut in unserem Fanshop vorbei und sichert euch am Black Friday Wheel einen sportlichen DEAL, denn es gibt keine Nieten! Perfekter Anlass, um schon mal frühzeitig Weihnachtsgeschenke zu shoppen.

Trainerwechsel mit Erfahrung: Frank Müller übernimmt die 1. D-Jugend

Liebe Sportfreunde,

Mit großer Freude verkünden wir, dass ab sofort Frank Müller, Inhaber einer Trainer A-Lizenz, die Position des Chef-Trainers unserer 1. D-Jugend übernimmt.

Frank Müllers umfassende Erfahrung und fachliche Kompetenz versprechen nicht nur eine erfolgreiche sportliche Entwicklung für unsere jungen Talente, sondern garantieren vor allem auch eine hochwertige Ausbildung auf höchstem Niveau.

Wir möchten Frank Müller herzlich in seiner neuen Rolle willkommen heißen und sind überzeugt, dass sein Engagement einen nachhaltig positiven Einfluss auf die 1. D-Jugend haben wird. Gemeinsam mit Co-Trainer Berke Akin bilden sie ein starkes Duo, das das Team neu beflügeln soll.

HALLENTURNIERE

HALLENTURNIERE

VORSTANDSWAHLEN

Auf der Jahreshauptversammlung vom 14.09.2023 wurde der Vorstand wie folgt gewählt.

1. Vorsitzender: Frank Sek
2. Vorsitzender: Sebastian Lingens
3. Vorsitzender: Stephan Lindert (wieder gewählt)
Schatzmeister: Holger Klumpen (neu gewählt)
Jugendleiter: Frank Sek
Beisitzer: Joshua Perleberg
Beisitzer: Dominik Puhst (neu gewählt)
Beisitzerin: Stephanie Freese Antunes (neu gewählt)

MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2023

MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2023

POKALSPIELE HERREN

POKALSPIELE HERREN

Am Samstag, 09.09.2023 spielen unsere Herren-Teams im Stadion Wilmersdorf die 2. Pokalrunde aus.

  • 2. Herren gegen Fortuna Biesdorf | Spielbeginn um 11:30 Uhr auf NR1
  • 1. Herren gegen den Oberligisten Lichtenberg 47 | Spielbeginn um 14:30 Uhr auf NR1

NEUES TRAINERTEAM U14

Mit Edward John, Johann Anacker und Jonas Schlesiger haben wir drei hochmotivierte junge Trainer für unsere jüngere C-Jugend (U14) gewinnen können. Wir wünschen Edward (Eddie), Johann und Jonas Alles Gute bei uns.

SPORTFREUNDE IN DER FUWO

SPORTFREUNDE IN DER FUWO

20 JAHRE SPORTFREUNDE

20 JAHRE SPORTFREUNDE

Feiern Sie mit uns 20 Jahre voller sportlicher Leidenschaft und Gemeinschaft! Wir laden alle Mitglieder, Freunde und Fans des Vereins herzlich ein, an unserem Jubiläum teilzunehmen.

Erleben Sie einen unvergesslichen Tag mit uns und lassen Sie uns gemeinsam in Erinnerungen an die letzten 20 Jahre schwelgen. Wir werden Highlights aus der Geschichte des Vereins präsentieren, darunter wichtige Siege, besondere Ereignisse und Auszeichnungen.

Freuen Sie sich auf die Möglichkeit, alte Freunde und Teamkollegen wiederzutreffen, zu netzwerken und Erinnerungen zu teilen.

Seien Sie dabei und feiern Sie mit uns das 20-jährige Jubiläum der Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf 03!

JUNIORINNEN IN LINDOW

JUNIORINNEN IN LINDOW
Unsere zukünftigen C-Juniorinnen haben sich vom 30.06. bis 02.07.2023 intensiv in der Sportschule Lindow auf die neue Saison vorbereitet.

GEMEINSAM ZUM KLASSENERHALT!

GEMEINSAM ZUM KLASSENERHALT!

Liebe Sportfreunde,

unsere 1. Herren spielt gegen den Abstieg. Im letzten Spiel der Saison 2022/2023 kann das Team von Stefan Wirkus, Stephan Lindert und Alex Liebenamm mit einem Sieg den Klassenerhalt noch schaffen. Wir rufen daher alle Mitglieder und Fans der Sportfreunde dazu auf, die Mannschaft lautstark anzufeuern.

Ihr seid für das Team der 12. Mann!

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Frank Sek, 1. Vorsitzender und Jugendleiter

U9 IM FINALE DES NOSPA NORDSEE CUPS

U9 IM FINALE DES NOSPA NORDSEE CUPS
Unsere U9 musste sich im Finale des Nordsee Nospa Cups gegen den BVH Dorsten mit 3:1 leider geschlagen geben. In dieser sehr kampfbetonten Partie lieferte unsere U9 ein tolles Spiel ab und gab auch zu keinem Zeitpunkt auf. Der Verein gratuliert der Mannschaft und dem Trainer- und Betreuerteam zu dieser überragenden Teamleistung. Wir sind alle sehr stolz auf euch.

U13 GEWINNT KLEINES FINALE DES NOSPA NORDSEE CUPS

U13 GEWINNT KLEINES FINALE DES NOSPA NORDSEE CUPS
Mit 2:1 gewann die U13 verdient das kleine Finale gegen Rot Schwarz Kiel. In der Vorrunde verpasste man leider nur sehr knapp und ohne Gegentor den Gruppensieg. Das verdient großen Respekt und Anerkennung!

U13 FEIERT MEISTERSCHAFT

U13 FEIERT MEISTERSCHAFT
Großer Jubel im Stadion Wilmersdorf! Am Samstag feierte die U13 der Sportfreunde einen ganz besonderen Erfolg. Mit einem 16:0-Sieg über die SG Blankenburg besiegelte das Team die frühzeitige Meisterschaft. Bereits zwei Spieltage vor Saisonende steht die Mannschaft damit als noch ungeschlagener Champion fest. Der Gewinn der Meisterschaft ist unfassbar cool und wir sind sehr sehr stolz auf die Jungs! Der Verein gratuliert zu dieser überragenden Teamleistung.

TEAM LEONIE & DU

TEAM LEONIE & DU

Liebe Sportfreunde,

ein Mitglied unseres Vereins hat sich an uns gewandt, mit der Bitte um Hilfe.

"Eine Familie in meinem engsten Freundeskreis muss ein schweres Schicksal erleben. Sie haben vor wenigen Wochen ihren 2 einhalb Jahre alten Sohn verloren. Nun muss auch ihre kleine Tochter Leonie um ihr Leben kämpfen."

Die DKMS hat einen Aufruf gestartet, auch im Internet gibt es schon verschiedene Berichte, aber wir benötigen wirklich jede Unterstützung.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Frank Sek, 1. Vorsitzender und Jugendleiter

MEHR LESEN

UNSER NEUER FANSHOP

UNSER NEUER FANSHOP
Unser neuer Fanshop ist seit dem 3. Mai 2023 online. Ab 75 Euro Warenwert ist die Lieferung versandkostenfrei.

MEHR LESEN

FSJ BEI DEN SPORTFREUNDEN

FSJ BEI DEN SPORTFREUNDEN

Die Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf 03 sind nicht nur ein erfolgreicher Fußballverein, sondern auch ein Verein mit sozialem Engagement. In Zusammenarbeit mit der Sportjugend Berlin, bieten wir jungen Menschen im Alter von 16 bis 27 Jahren nach ihrem Schulabschluss die Möglichkeit, ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) bei uns zu absolvieren. Als gemeinnütziger Verein sind wir stolz darauf, jungen Menschen die Chance zu geben, sich sozial zu engagieren und Erfahrungen in der Vereinsarbeit zu sammeln.

Während des FSJ haben die Teilnehmer die Möglichkeit, vielfältige Erfahrungen zu sammeln und sich in verschiedenen Bereichen des Vereins zu engagieren. Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Unterstützung bei der Organisation von Trainings und Spielen, die Betreuung von Jugendmannschaften, die Mitarbeit in der Vereinsverwaltung und die Durchführung von Marketing- und Promotionmaßnahmen. Wenn du beispielsweise Interesse an der Organisation von Events hast, kannst du bei der Planung und Durchführung von Vereinsfesten oder Turnieren mithelfen.

Durch das FSJ im Fußballverein können junge Menschen ihre sozialen Kompetenzen stärken, Verantwortung übernehmen und wertvolle Erfahrungen sammeln, die ihnen im späteren Berufsleben zugutekommen werden. Außerdem bietet das FSJ die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Thema Fußball und Vereinsarbeit auseinanderzusetzen und Einblicke in die Strukturen eines Vereins zu gewinnen.

Wir als Verein unterstützen unsere FSJ-Teilnehmer bei der Umsetzung ihrer Ideen und bieten ihnen eine offene und wertschätzende Atmosphäre, in der sie sich entfalten und entwickeln können. Zudem bieten wir eine angemessene Vergütung sowie eine umfassende Betreuung und Unterstützung während des gesamten FSJ.

Neben der Lizenz-Ausbildung zum/zur Übungsleiter:in, beinhaltet das Jahr auch den Erwerb der Jugendleiter:in-Card (JuleiCa). Die JuleiCa bescheinigt den jungen Menschen eine pädagogische Qualifikation und ehrenamtliches Engagement im Bereich der Kinder-und Jugendarbeit und wird nach festgelegten Standards von Jugendverbänden vergeben. Sie ist ein bundesweit anerkannter Ausweis und hat eine Gültigkeit von drei Jahren.

Wir sind davon überzeugt, dass das FSJ im Fußballverein eine einzigartige Chance bietet, sich persönlich weiterzuentwickeln und wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Daher freuen wir uns, jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, bei uns ein FSJ zu absolvieren und sich sozial zu engagieren.

Wenn du also ein Jahr lang Teil unserer Sportgemeinschaft werden möchtest, sende uns deine Bewerbung und werde Teil unserer Sportfamilie.